Um individualisierbare Funktionen dieser Webseite nutzen zu können müssen Sie Cookies in ihrem Browser zulassen.

Imagefilm auf YouTube anschauen


Felgenaufbereitung

Ihre Felge hat einen Bordstein geküsst? Kein Problem. Unser Fachpersonal bekommt das wieder hin. Damit sieht die Felge wieder aus wie vorher und auch die Sicherheit ist wieder hergestellt.

Wir benutzen dafür hochwertige in Deutschland gefertigte Maschinen, mit denen wir die Felgen nach einem TÜV-zertifiziertem System wieder instand setzen. Dadurch profitieren Sie von hoher Qualität, die wir durch unser geschultes Personal sicher stellen.

Was genau bieten wir an?

  • Aufbereitung von lackierten Felgen - egal welche Farbe.
  • Aufbereitung von glanzgedrehten Felgen - auch mit Riffelstruktur und / oder zweiter Farbe.
  • Aufbereitung von polierten Felgen.
  • Bis zu 90% aller Felgenschäden ( Korrosions- und Bordsteinschäden) sind reparierbar.
  • Beschädigungen bis 1mm Tiefe können behoben werden
  • TÜV geprüft gemäß Technischem Bericht Nr. 76232807-1
  • Auch glanzgedrehte Felgen möglich
  • Besonders zu empfehlen bei Leasingrückläufern, Gebraucht- oder Vorführwagen
  • Günstige Alternative zum teuren Felgenneukauf

 

Warum sollte man beschädigte Alufelgen instand setzen?

  • Die Optik wird wieder hergestellt.
    Nach der Aufbereitung sehen die Felgen wieder aus wie vorher. Nicht nur Bordstein-Rempler, sondern auch unschöne Beschädigungen durch Alter und Salzeinwirkung gehören der Vergangenheit an.
  • Die Sicherheit wird wieder hergestellt.
    Eine stark beschädigte Felge kann einen Mangel bei der Hauptuntersuchung darstellen und zum Nicht-Bestehen führen.

© 2021 Einkaufsgesellschaft Freier Reifenfachhändler mbH & Co. KG